Feuerwehr Unterach am Attersee
Zum Wartungstool

Feuerwehr Unterach

Headline LKW Bergung auf Kreuzung B151/B152 | 14.12.2010

Um 19.03 Uhr sind wir zur Kreuzung B151/B152 ausgerückt. Ein Sattelzug ist auf der schneeglatten Fahrbahn mit seiner Zugmaschine in den Straßengraben gerutscht. Da der LKW beladen war, forderten wir das Kranfahrzeug aus Vöcklabruck an. In der Zwischenzeit wurde die Straße von uns geräumt und gesalzen um dem Kran optimalen stand zu bieten. Mittels Seilwinde wurde das Fahrzeug auf die Straße gezogen und konnte dannach seine Fahrt fortsetzen. Mehrmals musste die Kreuzung komplett für den Verkehr gesperrt werden. Um 23.17 Uhr wurde die Einsatzbereitschaft der Feuerwehr Unterach wieder hergestellt.

Eingesetztes Gerät:
KRAN und LAST 1 Vöcklabruck mit 6 Mann
RLFA
KLF
KDO
21 Mann
Summe: 27 Mann
(JR)


Feuerwehr zurück

AKTUELLES

FAHRZEUGE

FEUERWEHRDEPOT

GESCHICHTE

KOMMANDO

KONTAKT

Bookmark and Share

creativearts - Agentur für Grafik & Design