Feuerwehr Unterach am Attersee
Zum Wartungstool

Feuerwehr Unterach

Headline Ölalarm am Attersee | 08.01.2010

Am 8.1.2010 wurde die F.F.U. durch die Polizei Unterach alarmiert, da am Attersee ein Ölfleck mit ca.500m2 trieb. Nachdem die BH Vöcklabruck informiert wurde, erhielten wir den Auftrag mit Ölsperren eine weitere Ausbreitung zu verhindern und anschließend wurde mit dem binden des Öles begonnen. Da nicht auf Anhieb die gesamte Flüssigkeit gebunden werden konnte, wurden die Ölsperren noch bis zum nächsten Tag im Wasser gelassen.
Eingesetzte Mannschaft und Geräte:
14 Mann-1A-Boot-1KLF-150m Ölsperren.


Feuerwehr zurück

AKTUELLES

FAHRZEUGE

FEUERWEHRDEPOT

GESCHICHTE

KOMMANDO

KONTAKT

Bookmark and Share

creativearts - Agentur für Grafik & Design