Feuerwehr Unterach am Attersee
Zum Wartungstool

Feuerwehr Unterach

Headline Überflutung in Steinbach | 03.08.2014

Am 3. August wurde die Feuerwehr Unterach um 21 Uhr zu einer Überflutung in Steinbach alarmiert.
Bereits die Anfahrt gestaltete sich als schwierig weil die Straße zum Teil stark überflutet war und durch den Starkregen schlechte Sicht herrschte.
Wir unterstützten die Feuerwehr Steinbach beim Auspumpen von Kellern, bei der Absicherung von Verkehrswegen und der Errichtung von Sandsack Barrikaden.
Leider versperrten uns 2 Muren die Wege nach Unterach und Weyregg, somit mussten wir einen Umweg von 50 Kilometern über Bad Ischl antreten.
4 Fahrzeuge und 20 Mann waren bis 2 Uhr im Einsatz.

(MT)


Feuerwehr zurück

AKTUELLES

FAHRZEUGE

FEUERWEHRDEPOT

GESCHICHTE

KOMMANDO

KONTAKT

Bookmark and Share

creativearts - Agentur für Grafik & Design