Feuerwehr Unterach am Attersee
Zum Wartungstool

Feuerwehr Unterach

Headline Verkehrsunfall auf der B151 kurz vor Parschallen | 14.04.2012

Am Samstag um 1:16 Uhr kam es auf der B151 kurz nach Parschallen in Richtung Unterach zu einem Verkehrsunfall mit fünf leicht verletzten Personen. Aufgrund unbekannter Ursache kam der PKW von der Straße ab und blieb auf der Seite liegen. Alle Insassen konnten sich selbst befreien. Die FF Unterach begann sofort die Verunfallten zu versorgen, die freiwillige Feuerwehr Unterach rückte nach Eintreffen der Rettung wieder ab. Die FF Parschallen hat auslaufende Flüssigkeiten gebunden und die Aufräumarbeiten fortgesetzt.

eingesetzte Mannschaft und Gerät:
FF Parschallen-Aich:
23 Mann
MTF
PUMPE

FF Unterach:
21 Mann (20 Mannstunden)
RLFA-2000
PUMPE
KDO

(JR)


Feuerwehr zurück

AKTUELLES

FAHRZEUGE

FEUERWEHRDEPOT

GESCHICHTE

KOMMANDO

KONTAKT

Bookmark and Share

creativearts - Agentur für Grafik & Design