Feuerwehr Unterach am Attersee
Zum Wartungstool

Feuerwehr Unterach

Headline Notfallübung mit fluchtartiger Räumung in der Fa. Sandoz | 09.03.2012

Am 9.März führte die Fa. Sandoz eine Notfallübung im Laborgebäude durch, wobei mittels Hausalarm alle Mitarbeiter das Gebäude verlassen mussten. Es wurde festgestellt, dass ein Mitarbeiter aufgrund unbekannter Ursache nicht am Sammelpunkt aufzufinden war. Die FF Unterach begann nach der Meldung sofort die abgängige Person im Gebäude mit Atemschutz zu suchen. Nach kurzer Zeit konnte der bewusstlose Mitarbeiter im 1. Stock aufgefunden werden. Mit unserer Korbtrage wurde der Patient geborgen und der Rettung übergeben. Zum Glück handelte sich das Szenario um eine Übung, dabei wurde das Hauptaugenmerk auf die Zusammenarbeit mit dem Sicherheitspersonal gelegt. Anschließend wurden die Kammeraden/innen der freiwilligen Feuerwehr Unterach zum Mittagessen eingeladen.

Eingesetzte Mannschaft und Gerät:
13 Mann (14 Mannstunden)
RLFA
KDO
MTF

(JR)


Feuerwehr zurück

AKTUELLES

FAHRZEUGE

FEUERWEHRDEPOT

GESCHICHTE

KOMMANDO

KONTAKT

Bookmark and Share

creativearts - Agentur für Grafik & Design